Rezepte mit Quinoa – 10 gesunde Rezepte

quinoa-rezepteKochen mit Quinoa wird immer beliebter.

Inzwischen gibt es Quinoa-Rezepte für alle möglichen Kreationen. Dabei handelt es sich nicht nur um einen Hype, sondern um einen Trend der gute Gründe hat.

Da Quinoa kein Getreide ist – Es hat mehr mit Spinat gemeinsam als mit Getreide – ist es zum Beispiel die perfekte Alternative für Leute mit Getreideallergie.

quinoa-samen-kaufen

Des Weiteren ist Quinoa glutenfrei und überzeugt auch durch seine vielen gesunden Inhaltsstoffe. Selbstverständlich können Sie viele vegane und vegetarische Speisen mit Quinoa aufwerten.

Sie sehen: Mit Quinoa-Rezepten können Sie glutenfrei, vegetarisch und vegan – also gesund – kochen.

Haben Sie Quinoa schon gekauft und können es nun kaum mehr erwarten, die gesunden Samen endlich auch zu essen? Dann sehen Sie sich jetzt gleich unsere umfangreiche Quinoa-Rezeptesamlung an:

Rezepte mit Quinoa – Inhaltsverzeichnis:

Teils vegan, vegetarisch und glutenfrei

Quinoa Rezept für einen leckere Salat

Quinoa Salat mit Pinienkernen

Zutaten für 2 Personen:

  • 60 ml Wasser
  • 30 g Quinoa – gewaschen und getrocknet
  • 2 Teelöffel Pinienkerne
  • 2 Teelöffel zerhackter Koriander
  • 1 Teelöffel Zitronensaft
  • 2 Teelöffel entkernte Oliven
  • Salz

Zubereitung:

Kochen Sie Wasser in einem Topf und lassen Sie das Quino für 12 Minuten köcheln bis sie al dente sind. Rösten Sie dann die Pinienkerne in einer Pfanne an. Vermischen Sie danach alle zutaten in einer Schüssel. Geben Sie Zitronensaft und die Oliven dazu und würzen Sie mit Salz.

Weitere Salatrezepte mit Quinoa

Quinoa Rezept für das Frühstück

Quinoa Bratkartoffel

Zutaten für 2 Personen:

  • 40 g Quinoa
  • 120 ml Wasser
  • 1 ½ geschälte und geriebene Kartoffeln
  • 1 Ei
  • 1 Teelöffel Salz
  • ¼ Teelöffel Pfeffer
  • 1 Teelöffel Butter
  • 2 grüne Zwiebel

Zubereitung:

Lassen Sie das Quinoa für etwa 10-12 Minuten köcheln. Danach geben Sie das Quinoa in einer Schüssel, wo es mit Ei, Kartoffeln, Salz und Pfeffer mischen. Nun erhitzen Sie die Butter in der Pfanne und schütten Sie ¼ der Mischung auf die Pfanne. Kochen sie jede Seite der Bratkartoffeln für einige Minuten – bis sie goldbraun sind. Wiederholen Sie die Prozedur mit dem Rest der Mischung.

Weitere Frühstücksrezepte mit Quinoa

Quinoa Rezept Brot

Quinoa Brot – Glutenarm und gesund

Brot wird meistens aus Weizen gemacht. Das kann für Personen mit einer Glutenunverträglichkeit zu Verdauungsproblemen führen. Zum Glück gibt es einige Wege um die Weizen beim Brotbacken zu umgehen. Hier kommt Quinoa ins Spiel.

Zutaten:

  • 1 ½ Teelöffel Hefe
  • 250 ml Wasser
  • 2 Teelöffel Honig
  • 110 g Kichererbsenmehl
  • 110 g Quinoamehl
  • 100 g  Hirsemehl
  • 155 g Kartoffelstärke
  • 2 Teelöffel Xanthan
  • 1 Teelöffel Salz
  • 3 Eier
  • 3 Teelöffel Mandelöl
  • 2 Teelöffel Weißer Quinoa
  • 2 Teelöffel Sonnenblumenkerne
  • 1 Teelöffel Mohnsamen

Zubereitung:

Geben Sie den Honig in warmes Wasser und geben Sie dann die Hefe dazu. Warten Sie 5-10 Minuten bis sich die Hefe aufgelöst hat. Währendessen können Sie die trockenen Zutaten miteinander in einer Schüssel vermixen. Mischen Sie separat auch die Eier und das Mandelöl.

Nehmen Sie einen Mixer und pürieren Sie die trockenen Zutaten. Gießen Sie langsam die Hefemischung hinzu. Danach kommen noch die Eier mit dem Mandelöl in den Mixer. Pürieren Sie bis sich ein geschmeidiger Teig gebildet hat.

Den Teig geben Sie in eine Brotform. Warten Sie nun 30-45 Minuten bis sich das Volumen des Teigs verdoppelt hat.

Währendessen können Sie den Ofen auf 190° vorheizen. Sobald der Teig bereit ist, backen Sie ihn bis er braun geworden ist. Dauer in etwa 40 Minuten. Wir wünschen einen guten Appetit!

Quinoa Rezept Bratlinge

Quinoa Bratlinge

Bratline sind im Grunde vegetarische und vegane Frikadellen. In der Regel werden Sie mit Getreide hergestellt, aber es gibt natürlich auch köstliche Rezepte mit Quinoa.

Zutaten:

  • 220 g Quinta
  • 1 Karotte
  • 1 Stange Lauch
  • 1 Zwiebel
  • 1 Esslöffel Butter
  • 1 Teelöffel Curry
  • ½ Teelöffel Kurkuma
  • 550 ml Gemüsebrühe
  • 1 Ei
  • 100 g gemahlene Sonnenblumenkerne
  • 4 Esslöffel Haferflocken
  • ½ Esslöffel Pfeffer

Zubereitung:

Schneiden Sieden Lauch in kleine Ringe – vorher sollten dieser von Ihnen gut gewaschen und geputzt werden. Danach zerhacken Sie die Karotte und würfeln den Zwiebel.

Der Zwiebel wird in der Pfanne kurz angeröstet. Geben Sie auch Curry, Kurkuma und das Quinoa hinzu und lassen Sie die Zutaten anbraten. Kochen Sie die Zutaten mit der Gemüsebrühe auf und lassen Sie das Quinoa ungefähr 10 Minuten lang aufquellen.

Dann müssen Sie noch die Karotte und den Lauch hinzugeben und 10 Minuten garen lassen. Vermengen Sie die Quinoamasse mit Ei, Pfeffer, Haferloclen und den Sonnenblumenkernen. Formen Sie daraus die Bratlinge. Diese werden in der Pfanne mit Öl (veganische Variante mit Kokosöl) knusprig braun gebacken.

Wir wünschen einen guten Genuß!

Rezept für gepufftes Quinoa

Quinoa Gepufft

Gepufftes Quinoa kann als Topping für Müslis, Smoothies, Desserts oder Salate verwendet werden. Natürlich können Sie Quinoa gepufft kaufen. Billiger ist es jedoch, wenn sie es selber herstellen.

Zutaten:

  • 200 g Quinta (oder mehr)

Zubereitung:

Erhitzen Sie eine Pfanne ohne Öl. Streuen Sie den Quinoa in die Pfanne. Schon bald wird er zum poppen anfangen. Das Quinoa-Popcorn entsteht. Sobald kein Korn mehr aufpoppr schütten Sie den gepufften Quinoa in eine separate Schüssel. Wenn Sie wollen, können Sie in der heißen Pfanne jetzt noch mehr Quinoa aufpoppen lassen.

Quinoa Rezept Burger

Quinoa Veggie Burger

Zutaten 8 Burger:

  • 150 ml Wasser
  • 100 g Roter Quinoa
  • 1 Teelöffel Rapsöl
  • 1 Cup gewürfelte Zwiebel
  • 150 g zerkleinerte Pilze
  • 1 Teelöffel zerhackter Knoblauch
  • ¾ Teelöffel getrockneter Majoran
  • ¼ Teelöffel getrockneter Organo
  • 1 Ei
  • 80 g zerkleinerter Cheddar-Käse
  • 100 g Pekannus
  • 25 g gekochter Haferflocken
  • 1 Teelöffel Sojasoße
  • 8 kleine Burgerbrötchen

 Zubereitung:

Kochen Sie das Quinoa im Wasser für 15 Minuten. Danach geben Sie den Topf vom Herd und lassen das Quinoa noch 10 weitere Minuten aufquellen.

Heizen Sie den Ofen auf 180° vor . Danach braten Sie den Zwiebel in der Pfanne mit Öl an. Sobald der Zwiebel angebraten ist, geben Sie noch Pilze, Knoblauch, Majoram und Oregano dazu. Rühren Sie regelmäßig um, bis die Pilze weichgekocht sind. Das sollte ca. 5 Minuten dauern. Lassen Sie die Masse danach noch für 5 Minuten auskühlen.

Schlagen Sie dann das Ei in einer Schüssel auf und geben die Mischung, das Quinoa, den Käse sowie die anderen Zutaten hinzu. Vermischen Sie die Zutaten gut und formen Sie aus der Masse 8 Laibchen auf einem Backpapier. Im Ofen sollten die Laibchen dann ungefähr eine halbe Stunde gebacken werden, bis sie knusprig sind.

Servieren Sie die Laibchen zwischen den Burgerbrötchen.

Quinoa Rezept Auflauf

Quinoa Auflauf

Zutaten für 4 Personen:

  • 300 g Quinta
  • 600 ml Gemüsesuppe
  • 1 Esslöffel Pflanzenöl
  • 400 g Faschiertes
  • 200 g Lauch
  • 2 Karotten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 10 Cherrytomaten
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 Eier
  • 100 ml Milch
  • 1 Esslöffel Petersilie
  • 1 Esslöffel Butter

Zubereitung:

Kochen Sie die Gemüsesuppe und rühren Sie den gewaschenen Quinoa ein. Lassen Sie ihn etwa 15 Minuten kochen, danach sollte er noch etwa 10 Minuten aufquellen. Rühren Sie um, damit sich keine Klumpen bilden.

Während der Quinoa aufquellt raspeln Sie die Karotten, schneiden den gewaschenen Lauch klein und hacken Sie den Knoblauch klein.

Braten Sie dann das Faschierte mit dem Öl in der Pfanne an. Geben Sie Lauch, Karotten und Knoblauch dazu und lassen Sie die Zutaten 3 Minuten dünsten. Mengen Sie danach Quinoa unter und würzen Sie die Masse mit Salz und Pfeffer so wie es ihnen beliebt.

Fetten Sie eine Backform mit der Butter ein und geben Sie die heiße Quinoa-Masse in die Form.

Auf die Masse streuen Sie noch die gewaschenen und zerkleinerten Cherrytomaten.

Für den Guss vermengen Sie die Eier mit der Milch und rühren Petersilie und Salz unter. Gießen Sie dann den Guss über die Quinoa-Masse im Backrohr.

Dort sollte der Auflauf ca. 25 Minuten bei 180! Goldbraun backen.

Quinoa Rezept mit Nudeln

Quinoa Rezepte mit Nudeln

Ja, Nudeln können ohne Weizen hergestellt werden. Wir zeigen dir hier, wie es geht. Sie brauchen nur Quinoa und Marantamehl/ Pfeilwurzelmehl. Sie können natürlich auch Weizenmehl verwenden, wenn es Ihnen nichts ausmacht.

Zutaten:

  • 120 g Quinoa Mehl
  • 60 g Cup Pfeilwurzelmehl
  • ½ Teelöffel Salz
  • 2 Eier
  • 2 Teelöffel Olivenöl

Zubereitung:

Mischen Sie das Quinoamehl mit dem Marantamehl und Salz. Danach geben Sie die Eier und das Öl hinzu. Kneten Sie nun so lange, bis der Teig nicht mehr auseinanderfällt. Dieser Arbeitsschritt kann bis zu 7 Minuten dauern.

Rollen Sie diesen Teig auf einer Arbeitsfläche dünn. Sobald die gewünschte Dicke erreicht ist, können Sie mit einem Messer lange Streifen einschneiden. Lassen Sie die Pasta mindestens 10 Minuten lufttrocknen. Sie können Ihn dann sofort verwenden oder ein paar tage im Kühlschrank lagern.

Beachten Sie, dass selbstgemachte frische Pasta weniger Zeit zum Kochen braucht, als die Pasta aus dem Supermarkt.

Quinoa Rezepte süß / Desserts

Quinoa Schokoladenkuchen

Zutaten:

  • 400 g gekochtes Quinoa
  • 1 l ungesüßste Mandelmilch
  • 4 Eier
  • 1 Teelöffel Vanmilleextrakt
  • 120 g Butter
  • 0,3 l Kokosnussöl
  • 200 g Zucker /Kokoszucker
  • 110 g Kokospulver
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • ½ Teelöffel Salz
  • 200 g Kochschokolade 

Zubereitung:

Heizen Sie den Ofen auf 180° vor. In einem Mixer mischen Sie die Eier mit der Mandelmilch und dem Vanilleextrakt. Geben Sie danach das abgekühlte Quinoa, die Butter und das Kokosnussöl hinzu. Nachdem Sie diese Zutaten gut gemixt haben, mischen Sie die restlichen trockenen Zutaten in einer Schüssel. Geben Sie nun die Masse aus dem Mixer hinzu und mischen Sie alle Zutaten gut durch.

Geben Sie die Masse in eine Kuchenform und backen Sie die Kuchenmasse im Ofen. Lassen Sie den Kuchen dann auskühlen.

Schmelzen Sie nun die Schokolade in einem Wasserbad und mischen Sie die Kokosnussmilch hinzu. Gießen Sie den Schokoüberguß über den Kuchen.

Lassen Sie es sich schmecken!

quinoa-samen-kaufen