Wo kann ich Bio-Quinoa günstig kaufen?

SUPERFODD-QUINOA-GOJI (16 von 21)Wir zeigen Ihnen hier, wo Sie online hochwertiges Quinoa kaufen können.

Quinoa ist seit einigen Jahren das neue Trend-Food. Vor allem bei Personen die sich vegan oder glutenfgrei ernähren wollen, ist Quinoa äußerst populär. Den Erfolgslauf von Quinoa kann man auch daran erkennen, dass immer mehr Rezepte mit diesen gesunden Korn im Umlauf sind.

Einziges Manko dieses Wunderkorns ist, dass Quinoa noch immer nicht leicht zu kaufen ist. Zwar wird es in immer mehr Supermärkten, Bioläden und Onlineshops verkauft. Das Angebot ist jedoch deutlich kleiner, als das Sortiment an Nudeln und Reis, die man in jedem Supermarkt in großen Mengen findet.

In welcher Form kann ich Quinoa kaufen?

Bevor wir Ihnen sagen, wo Sie Quinoa kaufen können, wollen wir Ihnen noch zeigen, in welcher Form Quinoa im Handel erhältlich ist.

Quinoa ist nämlich nicht nur Quinoa. Die Unterschiede zwischen den verschiedenen Quinoia-Produkten erklären wir Ihnen hier:

  • Weißer/Heller Quinoa

Heller Quinoa ist die häufigste Quinoa-Variante. Sie zeichnet sich dadurch aus, dass Sie weich und geschmeidig beim Kochen wird. Dadurch ist diese Sorte vor allem für Gerichte ideal, die einen gut formbaren Teig benötigen. Wer etwas bissfesteres Quinoa bevorzugt, sollte jedoch bei den roten oder schwarzen Sorten bleiben.

  • Roter Quinoa

Roter Quinoa schmeckt deutlich pikanter als sein heller Verwandter. Der Geschmack ist leicht nussig und die Farbe auffallend Rot-Braun. Daher eignet er sich auch ideal als Beilage, um etwas Farbe auf den Teller zu zaubern. Vor allem in Salaten schaut rotes Quinoa fantastisch aus. Das Auge isst ja bekanntlich mit. Unabhängig vom Aussehen wird er von vielen Leuten bevorzugt, da er deutlich aromatischer ist.

  • Schwarzer Quinoa

Auch der schwarze Quinoa hat einen nussigen Geschmack. Er gilt als noch bissfester als der rote Quinoa. Wer eine körnige Speise zubereiten will, ist mit dieser Quinoa-Sorte gut aufgehoben. Aufgrund seines intensiven Nuss-Geschmacks empfehlen wir schwarzen Quinoa als beilage für süßliche Speisen mit Obst und Früchten.

  • Quinoa Flocken

Quinoa kann auch in Flockenform gekauft werden. Dabei handelt es sich um gewalzten Quinoa. In dieser Form ähneln sie Haferflocken. Klar, dass sie auch genauso eingesetzt werden können: Als Grundlage für ein Müsli oder als Toppings von Desserts

  • Gepuffter Quinoa

Ähnlich wie Popcorn – das gepuffter Mais ist – kann auch Quinoa gepufft werden. Diese Quinoa-Variante kann als Snack verzehrt werden oder aber beim Kochen und Backen als Zutat verwendet werden.

  • Quinoa Mehl

Quinoa-Mehl ist glutenfrei und wird daher gerne als Mehlersatz herangezogen. Beachten muss man jedoch, dass man mit Quinoamehl nicht gut backen kann, da keine Klebeweizen enthalten sind. Quinoa ist ja bekanntlich kein Getreide. Als Zusatz beim Backen hat das Mehl jedoch seine Berechtigung.

Warum sollte ich Bio-Quinoa kaufen?

Quinoa wird fast ausschließlich in Südamerika angebaut. Dort sind die Richtlinien bezüglich Arbeitnehmerschutz und die Grenzwerte von Insektenschutzmitteln deutlich schlechter als in Mitteleuropa.

Kaufen Sie Quinoa mit einem bekannten Bio-Gütesiegel, können Sie immerhin davon ausgehen, dass das Quinoa in einer umweltverträglichen Art und Weise hergestellt wurde und die Qualität des Produkts hoch ist.

Was ist ein fairer Preis für Bio-Quinoa?

Der Preis von Quinoa kann stark variieren. Als Richtlinie empfehlen wir einen Preis von 10 Euro pro Kilogramm. Es gibt zwar durchaus billigere Quinoa-Produkte im Handel, die Frage ist jedoch, ob bei diesen die Qualität hoch genug ist.

Wo kann ich in Deutschland, Österreich und der Schweiz Quinoa kaufen?

Wo Quinoa kaufen?

Quinoa ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz vor allem in den folgenden Geschäften und Läden erhältlich:

  • Bio-Läden
  • Bio-Supermärkten
  • Reformhäusern
  • Weltläden
  • Drogerien
  • Supermärkten

Wer auf Nummer sicher gehen will, kann Quinoa auch online kaufen. Das hat auch den Vorteil, dass die Preise oft günstiger sind, da Quinoa in größeren Mengen (meistens 1 Kilo) verkauft wird. Dadurch ist der Kilopreis meistens deutlich günstiger als im Bioladen um die Ecke.

Da Quinoa sehr lange haltbar ist, müssen Sie auch keine Bedenken haben, gleich größere Mengen dieses Korns zu kaufen.

Auf Onlineshops wie Amazon findet sich eine riesige Auswahl an Quinoa-Produkten. Im folgenden Abschnitt stellen wir Ihnen empfehlenswerte Quinoa-Marken vor, die sie gleich heute online kaufen und bestellen können:

Welchen Quinoa empfehlen wir?

  • Rapunzel Bio Quinoa weiß im Test
Wollen Sie dieses Quinoa kaufen?
Wollen Sie dieses Quinoa kaufen?

Wollen Sie weißes Quinoa kaufen? Dann schlagen Sie bei diesem Produkt zu. Rapunzel Bio Quinoa haben die meisten positiven Bewertungen bei Amazon. Außerdem legt der Hersteller einen hohen Wert darauf, dass das Quinoa wirtschaftlich fair angebaut wird: bewirkt wird das durch stabile Preise und langfristige Handelsbeziehungen mit den jeweiligen Kleinbauern.

Das Quinoa kann in einer oder mehreren 500 g Packungen gekauft werden. Der Preis betrögt 10 Euro pro Kilo (2015).

Rapunzel Bio Quinoa jetzt bei Amazon kaufen

  • Biozentrale Rotes Quinoa im Test
Wollen Sie dieses Quinoa kaufen?
Wollen Sie dieses Quinoa kaufen?

Rotes Quinoa überzeugt durch seinen leicht nussigen Geschmack und ist daher bei vielen Leuten beliebter, als die weiße Quinoa-Variante. Dieser hersteller verkauft Quinoa in 400 g Päckchen mit einem preis von 14 Euro pro Kilo. Klingt etwas teuer, garantiert aber hohe Qualität. Bis zu 15% des Preises können gespart werden, wenn der Qrote Quinoa im Rahmen eines bos bestellt wird.

Mehr Infos gibt es wie immer auf Amazon:

Biozentrale Rotes Quinoa jetzt bei Amazon kaufen

  • El Puente Schwarzes Quinoa

Wollen Sie dieses Quinoa kaufen?
Wollen Sie dieses Quinoa kaufen?

Der schwarze Quinoa ist noch etwas pikanter als die rote Variante. Der Quinoa von El Puento hat einen recht günstigen Kilopreis (ca. 11 Euro), kann jedoch nur in der Variante 5 x 500 g gekauft werden. Da Quinoa sehr lange haltbar ist, ist jedoch kein Problem aus Vorrat zu kaufen.

Außerdem unterstützen Läufer von El Puente Kleinbauern in Südamerika, da es sich bei El Puente um eine Organisation handelt, die Kleinbetriebe in Entwicklungsländern unterstützt.

Mehr Infos finden Sie auf Amazon.de:

El Puente Schwarzes Quinoa jetzt kaufen

  • Werz gepufftes Vollkorn-Quinoa gepufft im Test
Wollen Sie dieses Quinoa kaufen?
Wollen Sie dieses Quinoa kaufen?

Wer Quinoa in gepuffter Form genießen will, kann sich herkömmliches Quinoa selbst aufpuffen oder dieses gepuffte Quinoa von Werz kaufen. Dieses Quinoa ist etwas weicher und daher ideal als Zusatz für ein Müsli oder als Topping.

Der Preis pro Kilo ist natürlich deutlich höher als beim ungepufften Quinoa. Der Kilopreis liegt bei fast 40 Euro. Dafür ist es bei Werz möglich, das Quinoa auch in kleinen Mengen zu kaufen (125 g).

Informieren Sie sich auch auf Amazon.de:

Werz gepufftes Quinoa bei Amazon kaufen

  • Werz Quinoa-Vollkorn-Mehl im Test

Werz bietet auch Quinoa Mehl an. Die Bewertungen für dieses Produkt sind durchaus positiv.

Das Mehl ist von toller Qualität, sehr schön fein gemahlen, exellent im Geschmack und gut verpackt“

Der Kilopreis des Quinoa-Mehls beträgt leicht über 22 Euro, wer das Mehl im Abo kauft, kann sich immerhin 15% sparen.

Informieren Sie sich auch auf Amazon.de:

Werz Quinoa-Mehl bei Amazon kaufen

  • BIO Quinoa Flocken im Test

Wollen Sie diese Quinoa-Flocken kaufen?
Wollen Sie diese Quinoa-Flocken kaufen?
Bio Quinoa Flocken können als Alternative zu Haferflocken verwendet werden. 3-5 Löffeln über das Frühstücksmüsli gestreut sind schon ausreichend. Dieses Produkt wird in einer 700 g Packung verkauft, der Kilopreis beträgt leicht unter 20 Euro.

Informieren Sie sich auch auf Amazon.de:

Bio Quinoa-Flocken bei Amazon kaufen

quinoa-samen-kaufen

Fazit
Datum
Produktname
Rapunzel Bio Quinoa weiß
Ratings
5